Boho Brautkleider – trendiger und angesagter als je zuvor!

Braut im Boho-Look sitz vor einer orientalischen Kulisse

Boho-Brautkleider werden schon seit mehreren Jahren von unzähligen Bräuten geliebt und sind in der Welt der Brautmode ein anhaltender Trend! Was ist das Geheimnis dieser Hochzeitskleider, was zeichnet sie aus und welche Trends gibt es in der neuen Saison 2021? Hier kommen die Antworten auf alle deine Fragen zum Thema Boho-Brautkleider!

Wenn du dich als Braut an deinem Hochzeitstag leicht und verträumt fühlen möchtest, dann gehören Boho-Brautkleider sicherlich zu deiner ersten Wahl! Die Vielfalt der Spitzen und luftigen Stoffe der Brautkleider und die genial einfachen und dennoch raffinierten Silhouetten, werden jede Boho-Braut begeistern! Hier kommen die neusten Trends und ganz besondere Juwele im Boho-Stil aus den neusten Kollektionen unserer Designerinnen!

Boho Brautkleider und Zweiteiler von Karolina Twardowska

Die Brautkleider und Zweiteiler aus dem Atelier von Karolina Twardowska sind wirkliche Boho-Perlen! Kaum eine Designerin versteht es mit so viel Leichtigkeit und Raffinesse dem Boho-Stil einen modernen Touch zu geben. Die Hochzeitskleider überzeugen durch eine klare Linienführung, perfekte Verarbeitung und den Einsatz hochwertiger Stoffe wie Spitze und Seide.

Lust auf Brautberatung trotz Lockdown? Dann buche jetzt einen ZOOM-Beratungstermin und schau dir unsere Kollektion der Brautkleider 2021 live an!

 

Zum ZOOM-Beratungstermin

Boho Brautkleider von Warsaw Poet

Die Boho-Kreationen von Warsaw Poet machen ihrem Namen alle Ehre - sinnlich, zart und poetisch, dabei so jung, frisch und temperamentvoll wie die dynamische Metropole selbst. Die Brautkleider aus den Kollektionen von Warsaw Poet werden aus besten Stoffen und in Handarbeit in Warschau gefertigt.

Boho Brautkleider von Ritual Unions

Boho, nur etwas anders: rougher, punkiger und unglaublich sexy! Karin Brettmeister von Ritual Unions schafft es, die hohe Tradition der Schneiderkunst mit avantgardistischen Entwürfen zu verbinden und katapultiert so die Brautmode ins 21. Jahrhundert!

Boho Hochzeitskleider von Kisui

Kisui steht für elegantes Boho Made in Germany und wird im eigenen Atelier in Berlin gefertigt. Die Kreationen vereinen Berliner Coolness mit einer perfekten und detailverliebten Verarbeitung. Feine Spitze, fließende Seide und Stretchstoffe versprühen lässigen und sinnlichen Boho-Chic.

Boho Brautkleider von Berrit

Fließende Silhouetten, hochwertige Stoffe, edle Spitzen und besondere Details zeichnen die Boho-Brautmode des Hamburger Labels Berrit aus und vereinen Sinnlichkeit mit hanseatischem Flair. Alle Brautkleider werden natürlich vor Ort in Hamburg gefertigt und individuell angepasst.

Boho Hochzeitskleider von Troyka

Klassische Boho-Kleider in Vollendung aus dem Atelier Troyka. Schwere, hochwertige Stoffe und sinnliche Weiblichkeit zeichnen die unwiderstehlichen Kollektionen aus.

Der Boho-Stil – ein anhaltender Trend in der Brautmode

Boho-Brautkleider werden schon seit mehreren Jahren von unzähligen Bräuten geliebt und sind in der Welt der Brautmode ein anhaltender Trend! Was ist das Geheimnis dieser Hochzeitskleider, was zeichnet sie aus und welche Trends gibt es in der neuen Saison 2021? Hier kommen die Antworten auf alle deine Fragen zum Thema Boho-Brautkleider!

Der Boho-Stil begeistert zur Überraschung und Freude vieler schon seit mehreren Saisons die Hochzeitsbranche. Man kann sogar sagen, dass Boho-Brautkleider in letzter Zeit bei Bräuten unter allen Hochzeitskleidern am beliebtesten waren. Nichts Ungewöhnliches! Ihre Lässigkeit, Eleganz und die unvergleichliche Fülle an Stoffen und Schnitten verzaubert nicht nur Braut und Bräutigam, sondern auch die Hochzeitsgäste.

Sicherlich ist die Beliebtheit des Boho-Stils eine Folge der immer häufiger auftretenden Hochzeiten im Freien, die sich zu einem heißen Trend entwickelt haben. Für eine Braut, die auf dem Land, einem idyllischen Gutshof oder Bauernhof heiraten möchte oder sogar eine romantische Strandhochzeit plant, sind Boho-Brautkleider die beste Wahl und das perfekte i-Tüpfelchen!

Boho-Love – eine romantische Hochzeit auf dem Lande. Kleid: Agata Wojtkiewicz, interpretiert von COSMOPOLKA. Fotos: Diana Frohmüller.

Was ist eigentlich ein Boho-Hochzeitskleid?

Doch was ist eigentlich ein Boho-Hochzeitskleid? Ein Boho-Hochzeitskleid ist ein Kleid, das eine frei fließende Silhouette und einzigartige Elemente, wie z.B. großformatige Spitze oder lange, weite Ärmel bietet. Boho-Brautkleider sind oft ungewöhnlich und nicht unbedingt das, was man als traditionelles Hochzeitskleid bezeichnen würde. Die meisten Boho-Bräute lieben Spitze mit Blumen oder anderen floralen aber auch grafischen Elementen sowie matte Stoffe und lässige Silhouetten. Doch auch als schlichte Brautkleider, mit wenig Spitze und aus feinsten Stoffen gefertigt, sind sie in der Brautmodenbranche sehr angesagt!

Schaue dir auch unsere Kollektion wundervoller Brautkleider im Vintage-Stil an. Sie ähneln oft den Boho-Hochzeitskleidern, verleihen deinem Look aber etwas mehr Glamour und Urbanität!

Ein zartes Boho-Kleid mit Stehkragen aus luftigem Tüll von Ritual Unions. Foto: Diana Frohmüller

Der Traum vom Boho-Brautkleid

Wenn du als Braut davon träumst, mit einem Glas Prosecco oder Rosé in der Hand an einem besonderen und romantischen Ort zu stehen und zu feiern, dann sind unsere Boho-Brautkleider genau das Richtige für dich!

Es gibt keine schönere Option für eine entspannte Zeremonie und Feier, als ein fließendes, perfekt sitzendes Boho-Brautkleid zu tragen, das deine Persönlichkeit und deinen einzigartigen Sinn für Stil und sicheren Geschmack widerspiegelt. Denn ein Boho-Hochzeitskleid zeigt auch deinen Gästen, dass du mit ihnen zwar entspannt aber dennoch geschmackvoll feiern möchtest und viel Wert auf natürliche Schönheit und Ästhetik legst.

Unsere Boho-Brautkleider, die für dich individuell gefertigt werden, sind mit aufwändiger Spitze oder kräftigen und wunderschönen Blumenstickereien verziert. Sie heben besonders deine weiblichen Kurven mit mühelosen, figurbetonten Silhouetten und Konstruktionen hervor. So bist du auch für die Tanzfläche und den langen Abend bestens gewappnet.

Gepaart mit wunderschönen Accessoires, wie z.B. einer handgefertigten Blumenkrone, einem Gürtel, einer Tasche oder auffälligen Halskette, erinnern Boho-Brautkleider an den Stil der 1970er Jahre.

Wenn du eine Boho-Zeremonie am Nordsee- oder sogar Südseestrand planst, passt ein Boho-Strandhochzeitskleid aus luftigem Stoff perfekt zu Sonne, Surfen und Feiern! Für kühlere Tage oder Nächte passt zu deinem Boho-Brautkleid ein schickes Cape oder ein Bolero von Marryandbride Kintted Couture.

Wir lieben den Boho-Look auch für Winterhochzeiten! Kombiniere doch einfach dein weißes Boho-Kleid mit einer unserer atemberaubenden Strickjacken oder Bomberjacken, die gerade voll im Trend sind!

Boho ist auch für den Herbst oder Winter die richtige Option. Kleider von Kisui, Strickjacke von Marryandbride Knitted Couture. Fotos: Diana Frohmüller

Warum ist der Boho-Stil eine gute Wahl?

Es gibt viele Gründe dafür, dass der Boho-Stil eine gute Wahl auch für dich sein könnte. Einer davon ist die Tatsache, dass der Boho-Stil eine echte Chance hat, ein zeitloser Stil zu werden. Er ermöglicht dir hohe Individualität und ist ebenso beliebt wie trendy. Am wichtigsten ist jedoch, dass ein Boho-Brautkleid viel Raum für das Styling bietet.

Welche Eigenschaften machen ein Boho-Brautkleid so besonders?

Es gibt kein richtiges Rezept für das perfekte Boho-Outfit. Wir können jedoch definitiv einige Elemente aufzählen, mit denen sich der Boho-Stil beschreiben lässt.

Eines davon ist definitiv die Spitze. Subtil, aber auch sinnlich, romantisch, manchmal auch melancholisch, aber immer sehr weiblich.

Ein weiteres, häufig wiederkehrendes Merkmal ist das Fehlen eines versteiften Korsettoberteils, das du normalerweise bei klassischen "Prinzessinnenkleidern" finden kannst. Auch lange Ärmel, die oft mit Fransen verziert werden, sind ein fester Bestandtel des Boho-Stils.

Und dann kommt natürlich auch die Luftigkeit des Kleides. Denn ein Boho-Brautkleid darf niemals schwer wirken und die Beweglichkeit der Braut einschränken.

Ein wunderschönes Boho-Brautkleid von Ritual Unions aus schwerer, aufwendig verarbeiteter Spitze, die dem Look der Braut eine königliche Anmut verleiht. Fotos: Diana Frohmüller

Brautkleider im Boho-Stil - Trends 2021

Das besondere Jahr 2021, beschert uns nicht nur die Corona-Impfung, Homeoffice und Homeschooling, sondern auch (und das ist das erfreuliche!) eine neue Boho-Braut! 😉

Luftige, hochwertige Materialien, lange Ärmel und freizügige Rückenausschnitte machen in diesem Jahr den Boho-Stil aus. Die Boho-Brautkleider haben mehr Schichten. Die Spitze wird dicker, wertiger und eignet sich dadurch perfekt für den Abend.

Bist du neugierig, was die Hochzeitsmode 2021 noch so alles bietet? Dann lese unseren Beitrag "Brautkleider 2021 – unsere 10 schönsten Trends"!

 

Common Questions

Was ist eine Boho-Braut?

Abenteuerlustig und freigeistig träumt die Boho-Braut von einer Hochzeit, die so einzigartig ist wie sie und ihre Liebe. Egal, ob sie in einer Kapelle oder an einem abgelegenen Ort heiratet - sie möchte unvergessliche Momente für ihre Freunde und Familie schaffen, die ewig in Erinnerung bleiben.

Was ist ein Boho-Hochzeitskleid?

Boho-Brautkleider zeichnen sich durch charakteristische Details, wie grafische oder handbestickte Spitze mit Perlen, lange, weite Ärmel und offene Rücken aus. Leichte Stoffe sorgen auch dafür, dass dein Boho-Look einen ganz besonderen Tragekomfort bietet.

Was sind die typischen Boho-Kleiderstile?

Angepasste Etui- oder Brautkleider im Meerjungfrau Stil sind beliebte Looks für Boho-Bräute, die eine besondere und enganliegende Silhouette suchen. Beliebt sind auch leichte und luftige Kleider in der klassischen A-Linie, die besonders viel Bewegungsfreiheit bieten und perfekt für Bräute sind, die im Hochsommer heiraten oder eine Hochzeitsfeier in südlichen Ländern oder sogar den Tropen planen.

Welche Schuhe passen zu Boho-Brautkleidern?

Besonders gut passen leichte Hochzeitssandalen, die deinen Boho-Stil perfekt unterstreichen. Wir empfehlen unsere Mime et moi Damen- und Brautschuhe mit Wechselabsätzen! Die sind nicht nur schick, sondern auch praktisch. So kannst du einen hohen Absatz für die Hochzeitszeremonie wählen und am Abend einen flachen Absatz am gleichen Schuh ganz einfach befestigen und die Tanzfläche rocken!

Wer sind die besten Boho Brautkleider Designer?

Zu unseren Top-Designerinnen, die Brautkleider im Boho-Stil anbieten, gehören: Karolina Twardowska, Berrit, Ritual Unions, Kisui und Troyka (die Kollektion von Troyka wird es schon bald auf unserer Seite geben!). Die exklusiven Individuallanfertigungen von COSMOPOLKA bieten ebenfalls viele Optionen für die Boho-Braut! 😘

 

 

Dir gefallen unsere Brautkleider, Schuhe und Accessoires? Dann reserviere jetzt einen kostenlosen Anprobetermin!

 

Jetzt Anprobetermin reservieren